Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Über die Registerkarte  Click2Dial haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Telefonanlagen bzw. lokale (CTI-)Programme in das TecArt CRM zu integrieren. Diese finden Verwendung beim Klick auf Rufnummern zum Aufbau einer Telefonverbindung.

Unter Umständen steht Ihnen diese Registerkarte nicht zur Verfügung, wenn die Telefone bereits über die Administration eingerichtet wurden und im Unternehmen festgelegt wurde, dass Sie keine Einstellungen vornehmen oder ändern können.



TecArtModulMenüFür wen?

Einstellungen

ANWENDER

1. Allgemeine Einstellungen

Bei Aktivierung der Option Direkt wählen, wenn nur ein Telefon verfügbar wird bei Einrichtung eines einzigen CTI-Clients das Fenster zur Auswahl der CTI-Clients übersprungen. Existiert also nur ein einziges eingerichtetes Telefon, erscheint das unten angezeigte Fenster nicht. Sobald mehr als ein eingerichtetes Telefon existiert oder die Option ausgeschaltet ist, wird das Fenster angezeigt und die Verbindung erst aufgebaut sobald man das gewünschte Telefon ausgewählt hat.

Das Fenster kann auch als Sicherheitsabfrage verstanden werden, sollte man versehentlich auf eine Rufnummer geklickt haben. Mit dem Fenster wird der Anruf erst nach der Bestätigung aufgebaut. Ohne dieses Fenster wird die Verbindung direkt aufgebaut.

2. URL zum Öffnen eines Anrufes

Vom Administrator können globale Einstellungen festgelegt werden. Mit dem Anlegen von neuen URLs, zur Verbindung mit Telefonen oder Telefonanlagen, stehen diese zusätzlich zur Verfügung.

Sie können, sofern Sie berechtigt sind, selbst Telefone bzw. weitere Telefonanlagen einbinden. Klicken Sie auf den Button Neu in diesem Abschnitt.

FeldBeschreibung

Name

Im Dialogfeld wählen Sie einen Namen für die Verbindung. Diese wird später als Auswahl für das gewünschte Telefon für den Aufbau der Verbindung angezeigt.

URL

In diesem Feld wird die URL für die Telefonanlage eingetragen. Je nach Typ können verschiedene Parameter übergeben werden, um entsprechende Daten zwischen der Telefonanlage und dem TecArt CRM auszutauschen.

Anruf öffnen

Wird der Anruf Serverseitig initiiert, wird der Anruf vom Server aufgebaut. Voraussetzung ist eine direkte Verbindung zwischen dem TecArt CRM und der Telefonanlage. Andernfalls kann ein Anruf über einen installierten Client auf jedem Rechner aufgebaut werden. Dazu ist die Einstellung Clientseitig zu wählen.

Bei der Verwendung von lokalen Anwendungen, die z. B. mittels callto: eingebunden werden, muss der Anruf Clientseitig geöffnet werden, da sonst die Anfrage Serverseitig ausgeführt wird und somit das lokale Programm nicht geöffnet wird.

Haben Sie mehrere eingerichtete Telefone, erscheint immer die Auswahl des gewünschten Telefons vor der Anrufinitialisierung.