Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata



TecArtModulMenüFür wen?

Einstellungen

ANWENDER

1. Einleitung

Mit TecArt DRIVE haben Sie die Möglichkeit, direkt auf Dokumente aus Kontakten, Projekten, Angeboten, Tickets, gemeinsamen und eigenen Dokumenten sowie ausschließlich eigenen Notizen Ihres TecArt CRM über den Windows Explorer zuzugreifen. Weitere Module folgen nach und nach.

Die Synchronisation erfolgt über zwei verschiedene Möglichkeiten. Die eine Möglichkeit ist die Verwendung von Favoriten über die oben genannten Module und innerhalb dieser Module das Icon  . Sobald Sie ein Objekt, einen Ordner oder eine Datei als Favorit markieren wird das Icon gefüllt dargestellt.

Markieren Sie ein Objekt, werden alle Unterordner und Dateien synchronisiert.

Markieren Sie nur einen oder mehrere Ordner innerhalb des Objektes, werden diese Ordner inkl. aller Unterordner und Dateien synchronisiert.

Sie können auch Kombinationen aus Ordnern und Dateien als Favorit markieren. Ebenso ist es möglich nur ausgewählte Dateien zu markieren.

2. Auswahl eines Suchfilters für die Synchronisation

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Möglichkeiten zur Nutzung einzelner Favoriten, können Sie in den persönlichen Einstellungen Ihres TecArt CRM über Einstellungen und das Register TecArt-Drive weitere Einstellungen vornehmen.

Wählen Sie hier Filter aus, werden alle Objekte zusätzlich markierter Objekte nach obigem Beispiel über TecArt-Drive synchronisiert. Hier können Sie über bestehende Suchfilter bestimmen, welche Objekte synchronisiert werden sollen. So können Sie hier zum Beispiel festlegen, dass nur Dokumente von Projekten synchronisiert werden, in denen Sie der Projektleiter sind. Ein entsprechender Filter, z.B. Meine Projekte, vorausgesetzt. Dabei stehen Ihnen alle Filter zur Verfügung, welche Sie auch sonst im jeweiligen Modul zur Verfügung haben.

Nutzen Sie die Filter nur, wenn dabei nicht alle Objekte synchronisiert werden. Bitte bedenken Sie, dass dabei ggf. sehr hohe Datenmengen transferiert und verglichen werden müssen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, nutzen Sie ausschließlich die Favoriten-Funktion einzelner Objekte, Ordner oder Dateien.