Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


1. Rechte erteilen

Durch die vernetzte Arbeit im TecArt-System, können Sie alle angelegten Aufgaben Ihrer Mitarbeiter einsehen und diesen auch Aufgaben zuweisen, sofern Sie die Berechtigung für diese Funktionen erhalten haben.

1.1. Globale Vorgabe

Im TecArt wird dabei zwischen globalen und persönlichen Einstellungen unterschieden. Ist für Sie, Ihre Gruppe oder das Unternehmen festgelegt worden, dass alle Mitarbeiter Ihnen Aufgaben zuweisen dürfen oder Sie alle Aufgaben der anderen Mitarbeiter einsehen dürfen, dann spielen die persönlichen Einstellungen keine große Rolle mehr.

1.2. Persönliche Rechtevergabe

Wurden diesbezüglich keine globalen Vorgaben gemacht, kommt es auf Ihre persönlichen Einstellungen an.

Die Freigabe dieser Funktion regelt dann jeder Mitarbeiter für sich und kann anderen Mitarbeitern Lese-, Erstellungs- und Änderungs- sowie Löschrechte einräumen. Diese Einstellungen können Sie über die persönlichen Einstellungen vornehmen. Die Berechtigungen zum Ändern und Löschen von Aufgaben werden nicht global vorgegeben und müssen ggf. von Ihnen eingestellt werden.

2. Nutzung vorhandener Rechte

Besitzen Sie entsprechende Berechtigungen, dann können Sie für die Ansicht der Aufgaben im Hauptfenster (am unteren Bildschirmrand) aus den Dropdown-Menüs  Abteilung oder Benutzer, den gewünschten Mitarbeiter auswählen. Sie sehen dann die Komplettübersicht aller Aufgaben des ausgewählten Mitarbeiters. Über die Felder  Suchen oder  Kategorie lassen sich die Ergebnisse anhand von Schlagwörtern weiter einschränken.

Filterleiste