Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata




 

Betriebssystem

Starter

Für wen?


BASIC

ANWENDER

TecArt-Starter installieren

Je nach Linux-Distribution müssen Sie für die Datei via Kontextmenü > Eigenschaften im Register Zugriffsrechte noch die Option Der Datei erlauben sie als Programm auszuführen aktivieren, damit das Setup ordnungsgemäß ausgeführt werden kann.

Starten Sie die heruntergeladene run-Datei per Doppelklick. Sie werden nun vom Willkommens-Bildschirm des TecArt Starters begrüßt. Anschließend bestimmen Sie bitte, in welchem Verzeichnis Sie Ihren TecArt-Starter installieren möchten. Standardmäßig erfolgt eine Installation in das Verzeichnis /Users/IhrBenutzername/Applications/ . Wenn Sie bereits eine Version des TecArt-Starters installiert haben, so deinstallieren Sie diese bitte über den TecArt-Starter Installationsassistenten im Launchpad. Jetzt bestimmen Sie noch die Komponenten, welche mit Ihrem TecArt-Starter mit installiert werden sollen.

Bitte lesen Sie sich nun die Lizenzbestimmungen aufmerksam durch.

Wenn Sie den Lizenzvereinbarungen zugestimmt haben, bekommen Sie eine kleine Zusammenfassung der Installationsroutine und der eigentliche Installationsprozess beginnt nach Klick auf die Schaltfläche  Installieren . Mit einem Klick auf die Schaltfläche Abschließen schließen Sie die Installation ab und die Einstellungen des TecArt-Starters werden geöffnet. Wenn Sie vorher bereits eine Version des Starters installiert hatten, wird Ihr TecArt CRM sofort geöffnet.