Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


 

Bei den Angaben handelt es sich um Empfehlungen bzw. Mindestanfordungen. Je nach Nutzungsprofil können diese schwanken.


 

Es werden offiziell nur Prozessoren mit x86-64-Architektur, also z.B. die meisten 64-Bit AMD- sowie Intel-Prozessoren, unterstützt.


 

Netzwerk-Interfaces benötigen zwingend eine valide MAC-Adresse. Pseudo-Adressen wie "00-00-00-00-00-00-00-00-00-00-00-00-00-00-00-00" bei NOARP-Interfaces werden nicht unterstützt.


1. 1-5 gleichzeitige Benutzer

  • 2 CPU-Kerne, mind. 2,0 GHz (Empfehlung: Intel Xeon E5-Series oder vergleichbar)

  • 2 GB RAM

  • 35 GB Disk

  • 1 Gigabit-Ethernet-Port

2. 10 gleichzeitige Benutzer

  • 2 CPU-Kerne, mind. 2,0 GHz (Empfehlung: Intel Xeon E5-Series oder vergleichbar)

  • 3 GB RAM

  • 35 GB Disk

  • 1 Gigabit-Ethernet-Port

3. 25 gleichzeitige Benutzer

  • 4 CPU-Kerne, mind. 2,0 GHz (Empfehlung: Intel Xeon E5-Series oder vergleichbar)

  • 6 GB RAM

  • 65 GB Disk

  • 1 Gigabit-Ethernet-Port

4. 50 gleichzeitige Benutzer

  • 6 CPU-Kerne, mind. 2,0 GHz (Empfehlung: Intel Xeon E5-Series oder vergleichbar)

  • 12 GB RAM

  • 115 GB Disk

  • 1 Gigabit-Ethernet-Port

5. 100 gleichzeitige Benutzer

  • 10 CPU-Kerne, mind. 2,0 GHz (Empfehlung: Intel Xeon E5-Series oder vergleichbar)

  • 24 GB RAM

  • 215 GB Disk

  • 1 Gigabit-Ethernet-Port

6. n gleichzeitige Benutzer

  • sqrt(n)+log(0.01n^1.1) CPU-Kerne, mind. 2,0 GHz (Empfehlung: Intel Xeon E5-Series oder vergleichbar)

  • 1.125 *​ ( 1000 + 200n) MB RAM

  • 15 GB + 2n GB Disk

  • 1 Gigabit je 200 Benutzer

  • No labels