Textbausteine bieten Ihnen die Möglichkeit, formell äquivalent ablaufende Kommunikationsprozesse zu strukturieren und zu beschleunigen. Erfahrungsgemäß werden solche Bausteine im technischen Service/Support genutzt oder im Kundendienst, um eine standardisierte Formulierung bzw. erste Erklärungen abzugeben oder dem Gegenüber in professioneller Weise darzustellen, dass man aktiv an einer Lösung arbeitet.

Sie können die Textbausteine an allen Stellen innerhalb des gesamten TecArt-Systems, in Textfeldern oder Textbereichen, wie E-Mails oder Notizen nutzen.



Haupt-
Entwicklung


Customizing
Consulting


Schulungs-
kompetenz



Aufruf von Textbausteinen

Die in Ihrem TecArt CRM hinterlegten eigenen und globalen Textbausteine werden mit der Tastenkombination + aufgerufen. Zusätzlich zur Tastenkombination finden Sie in einem E-Mail-Fenster, die Sie schreiben, im rechten Randbereich den Button . Durch das Betätigen des Buttons gelangen Sie ebenfalls in die Auswahl der Textbausteine. Ihre persönlichen Vorlagen werden in diesem Fenster kursiv dargestellt. Weiterhin kann der Administrator, anhand von Zugriffslisten, Textbausteine für die Benutzer freigeben. So sieht, bspw. das Verkaufsteam, nur die vertrieblich relevanten Textbausteine.

Mit + können Sie Ihre benutzereigenen Textvorlagen von jeder Stelle aus bearbeiten.

Textbausteine erstellen und pflegen



Berechtigungen für persönliche Textbausteine sind nicht möglich. Diese Aussage bezieht sich auf globale Textbausteine, weshalb Ansichten abweichen können.